Elitestudiengang Osteuropastudiien
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

»Europabilder« in Halle - Juni 2006

Studentinnen und Studenten des interdisziplinären Projektkurses »Europabilder« der Universität Regensburg, die im SS 2006 und WS 2006/07 unter Leitung von Professor Walter Koschmal eine Ausstellung zum Thema vorbereiten, veranstalteten im Juni 2006 eine Exkursion nach Halle. Auf dem Programm standen Gespräche mit Professor Hermann Goltz (Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg) und den Ausstellungsmachern, die in den Franckeschen Stiftungen jüngst den zweiten Teil einer Ausstellung zu europäischen Russlandbildern aus vier Jahrhunderten verantwortet hatten. Vor fünf Jahren war es Professor Goltz mit Hilfe der Stiftung der Stadt- und Saalkreissparkasse Halle gelungen, einen russischen Kunstschatz aus dem Strudel der europäischen Geschichte zu retten: Die Stiftung erwarb eine große Sammlung seltenster europäischer Russlandbilder aus dem Nachlass einer russischen Emigrantin.