Elitestudiengang Osteuropastudien
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich
Camilla Lopez

Camilla Lopez

Studium im Elitestudiengang Osteuropastudien
LMU München WS 2018/19

Aktuelle Studienschwerpunkte

  • HF: Geschichte Ost- und Südosteuropas
  • NF: Slavistik

Bisherige Ausbildung / Abschlüsse

  • B.A. Slavistik (HF), Kunstgeschichte und Theaterwissenschaft (NF), Ludwig-Maximilians-Universität München

Auslandsaufenthalte

  • 08/2019: Vierwöchige Sommerschule der slavischen Studien an der Karls-Universität Prag, Tschechien
  • 05/2016: Ukraine-Exkursion des Instituts für Slavische Philologie der LMU München, Kiew, Mykolajiw, Odessa
  • 09/2015: Sommerschule des Instituts für Slavische Philologie der LMU München, St. Petersburg, Russland
  • 07/2015: Deutsch-Russische Jugendbegegnung, Ravensbrück bei Berlin und Pskov, Russland
  • 04/2008 – 05/2008: Schüleraustausch, Chicago, USA

Praktika / Jobs

  • 10/2019 – 12/2019: Praktikum am Goethe-Institut Georgien
  • 04/2017 – dato: Freiberufliche Kunstvermittlung im Bereich Fotografie u.a. für Kulturreferat München, Pinakothek der Moderne München und Bundeszentrale für politische Bildung Bonn
  • 04/2017 – dato: Ehrenamtliches Engagement im Köşk, Einrichtung zur kulturellen Bildung, München
  • 03/2019 – 04/2019: Recherchetätigkeit zur Fotografie-Sonderausstellung „Aenne Biermann – Vertrautheit mit den Dingen“, Pinakothek der Moderne, München
  • 09/2017 – 05/2018: Sprachassistentin des Goethe-Instituts Moskau am Sprachlernzentrum Wolgograd, Russland
  • 01/2017 - 03/2017: Praktikum in der Pinakothek der Moderne München, Stiftung für Fotografie Ann und Jürgen Wilde
  • 04/2015 - 07/2016: Studentische Hilfskraft am Institut für Slavische Philologie, LMU München
  • 07/2013 - 09/2013: Praktikum in der Ausstellungsgestaltung, Designbüro unodue{ München

Auszeichnungen / Stipendien

  • Masterarbeitsstipendium des Schroubek Fonds Östliches Europa
  • Kurzstipendium des DAAD für den Praxisaufenthalt am Goethe-Institut Georgien
  • Stipendium des Ministeriums für Schulwesen, Jugend und Sport der Tschechischen Republik (MŠMT ČR) zur Teilnahme an der Sommerschule der slavischen Studien
  • Seit 10/2018: Deutschlandstipendium / Hans-Rudolf-Stiftung
  • Arbeitsstipendium des Goethe-Instituts Moskau zur Förderung der Deutschen Minderheit in der GUS

Besonderes Interesse an Osteuropa

  • Kultur- und Sozialgeschichte des 20. Jahrhunderts, insbesondere der Sowjetunion und der Tschechoslowakei
  • Erinnerungskulturen in Ost- und Ostmitteleuropa
  • Kunst und Kultur der europäischen Avantgarden
  • Visual history
  • osteuropäischer Film

Sprachen

  • Deutsch
  • Englisch
  • Russisch
  • Tschechisch
  • Spanisch
  • Französisch

Servicebereich