Elitestudiengang Osteuropastudiien
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Halbzeit für den dritten Jahrgang

01.08.2007

Sommerschule 2007 in LitauenDie 22 Studentinnen und Studenten aus Rußland, Weißrussland, Lettland, Bosnien, Japan, Polen und Deutschland haben die Hälfte des viersemestrigen Masterstudienganges Osteuropastudien geschafft. Hinter ihnen liegen eine gemeinsame Sommerschule in Litauen zum Thema Imperien, der Projektkurs »Medien der Erinnerung« in München, dessen Ergebnisse nun in Form einer Broschüre vorliegen. Die Regensburger Studenten werden die Ergebnisse des Projektes »Grundlagen der supranationalen Gesetzgebung und interkulturelle Akzeptanz grenzüberschreitender Normen« in diesem Semester präsentieren.