Elitestudiengang Osteuropastudien
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Job: Studentische Hilfskraft beim IOS

Das Leibniz‐Institut für Ost‐ und Südosteuropaforschung (IOS) sucht ab dem 1. Mai, ggf. auch zu einem späteren Zeitpunkt, eine studentische Hilfskraft für die Unterstützung in einem Projekt zur Provenienzforschung des Bibliotheksbestandes.

27.04.2022

Das Leibniz‐Institut für Ost‐ und Südosteuropaforschung (IOS) in Regensburg ist eine interdisziplinäre außeruniversitäre Forschungseinrichtung, die sich mit der historischen, ökonomischen und politischen Entwicklung Ost‐ und Südosteuropas beschäftigt. Das IOS verbindet Forschung mit wissenschaftlichen
Infrastrukturleistungen und Politikberatung, sowohl in Deutschland als auch international. Seine Bibliothek gehört mit 350 000 Medieneinheiten zu den größten Bibliotheken, die Literatur zum östlichen und südöstlichen Europa sammeln und erschließen.

Der Arbeitsbereich Bibliothek und elektronische Forschungsinfrastruktur besetzt zum 1. Mai 2022, ggf. auch zu einem späteren Zeitpunkt, eine SHK‐Stelle mit 10 Wochenstunden für die Unterstützung in einem Projekt zur Provenienzforschung des Bibliotheksbestandes. Die studentische Hilfskraft wird zum einen bei der Erstellung von Listen mit potenziellem Raubgut, zum anderen bei der Autopsie von rund 20 000 Medien in Lesesaal, Magazin und Kartensammlung eingesetzt. Dazu gehören die Recherche im OPAC und in den Akzessionsbüchern der Bibliothek sowie die schriftliche und bildliche Dokumentation von Auffälligkeiten.

Es werden Interesse an Provenienzforschung sowie eine sorgfältige und gut organisierte Arbeitsweise vorausgesetzt. Erwartet wird außerdem die Lesefähigkeit der verschiedenen Varianten des kyrillischen Alphabets. Von Vorteil ist Erfahrung beim Lesen von Sütterlin. Voraussetzung ist eine Immatrikulation im Sommersemester 2022. Die Vertragslaufzeit orientiert sich an der Dauer der Semester und wird im Einvernehmen semesterweise verlängert (Projektlaufzeit 24 Monate).

Bewerbungen inkl. Lebenslauf und Motivationsschreiben sind an den Leiter der Bibliothek, Herrn Tillmann Tegeler M.A. unter tegeler@ios‐regensburg.de zu richten. Die vollständige Ausschreibung ist dem angehängten Download zu entnehmen.

Downloads