Elitestudiengang Osteuropastudien
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

CfP : Graduate Workshop "Unbuilding binaries" in Regensburg

Am 26. und 27. November 2020 findet in Regensburg die Nachwuchstagung zum Thema "Unbuilding binaries: Exploring affective and analytical responses to binary divisions as encountered in the field" statt. Bewerbungsfrist ist der 7. Juli 2020.

18.06.2020

Am 26. und 27. November 2020 findet in Regensburg der 1st Graduate Workshop of the Graduate School for East and Southeast European Studies hin. Promovierende der GS OSES sowie des Leibniz-WissenschaftsCampus "Europe and America" haben gemeinsam eine Nachwuchstagung zum Thema "Unbuilding binaries: Exploring affective and analytical responses to binary divisions as encountered in the field" konzipiert.

Der CfP richtet sich an interessierte Nachwuchswissenschaftler*innen (MA, Prae-Docs, Docs und Postdocs). Proposals für die Teilnahme an der Tagung können bis zum 7. Juli 2020 eingereicht werden. Inwieweit die Nachwuchstagung als Präsenz- oder Online-Veranstaltung stattfinden wird, kann derzeit noch nicht abgesehen werden. Für beide Varianten werden aber Vorbereitungen getroffen.

Für Rückfragen steht das Organisationsteam unter: gsoses.conference@ur.de

Der vollständige CfP ist als Download verfügbar.

Downloads