Elitestudiengang Osteuropastudien
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

CfA: Freiwilligendienst im Programm "Deutsche Freiwillige für Blockadeopfer" in Sankt Petersburg

Das Projekt richtet sich an die Überlebenden der Leningrader Blockade und hat das Ziel, ihre Lebensqualität zu verbessern. Eine Anreise ist bis zum 20. November möglich.

02.10.2019

Die Freiwilligen unterstützen die Blockadeüberlebenden in ihrem Alltag, beispielsweise mit Hilfe beim Einkaufen, Spaziergängen oder leichten Hausarbeiten.

Reise- und Unterkunfstkosten werden übernommen, dazu gibt es ein monatliches Taschen- und Verpflegungsgeld.

Weitere Informationen können dem unten stehenden Flyer entnommen werden.

Downloads