Elitestudiengang Osteuropastudien
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Mirela Delić

Studium im Elitestudiengang Osteuropastudien

Universität Regensburg



Aktuelle Studienschwerpunkte

  • HF: Geschichte Ost- und Südosteuropas
  • NF: Rechtswissenschaft
  • NF: Türkische und Osmanische Studien


Bisherige Ausbildung / Abschlüsse

  • B.A. Südosteuropastudien und Politikwissenschaft, Universität Regensburg


Auslandsaufenthalte

  • 09.2011 – 08.2012: zweisemestriger Studienaufenthalt in Zagreb (Kroatien)
  • 01.8.2013–20.9.2013: Praktikum bei Balkan Investigative Reporting Network (BIRN)
    in Sarajevo (Bosnien-Herzegowina)

Berufliche Erfahrung

  • Seit 5/2017: Multimedia-Redakteurin/Reporterin bei SWR Aktuell, trimediale Nachrichten des Südwestrundfunks (SWR), in Stuttgart
  • 10/2012 - 7/2013: Mitarbeit als Stundentische Hilfskraft (SHK) im Projekt ‚Integrationsbericht und Integrationskonzept für Regensburg‘ (IBIK-Projekt) der OTH Regensburg, Schwerpunkt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • 10/2008 - 8/2011: Tätigkeit als freie Mitarbeiterin/Reporterin in der Lokal- und Onlineredaktion der Augsburger Allgemeinen Zeitung (AZ)

Praktika / Hospitanzen

  • 4/2016 - 6/2016: Hospitanz als TV-Reporterin bei ZDF, Hauptredaktion ‚Kultur, Geschichte und Wissenschaft/ Redaktion Kultur Berlin‘ (u.a. aspekte, Kulturzeit, Kulturpalast)
  • 12/2015 - 2/2016: Hospitanz als Hörfunk-Reporterin bei Bayerischer Rundfunk (BR)‚ B5 aktuell‘ (Nachrichten), ‚B2 radioWelt‘ (Nachrichten-Magazin) und Regionalstudio ‚Niederbayern/Oberpfalz‘
  • 8/2015 - 9/2015: Praktikum als Hörfunk-Reporterin bei radio bremen, Studio ‚Funkhaus Europa‘
  • 8/2013 - 9/2013: Praktikum als Online- und Gerichtsreporterin bei Balkan Investigative Reporting Network (BIRN) in Sarajevo (Bosnien-Herzegowina)
  • 9/2008 - 8/2011: Praktika und anschließende freie Mitarbeit in der Lokal- und Onlineredaktion der Augsburger Allgemeinen Zeitung (AZ)

Auszeichnungen / Stipendien

  • Ehemalige Stipendiatin im Medienprogramm der Heinrich-Böll-Stiftung
  • Stipendium für die Teilnahme am Workshop für Filmkritiker „A Sunday in the Country“ (2016) der European Film Academy (EFA) in Wroclaw, Polen


Besonderes Interesse an Osteuropa

  • Regionalfokus „Balkanraum“
  • Mediensysteme, Meinungs- und Pressefreiheit in Ost- und Südosteuropa
  • Nationalismusforschung und kritische Medienanalyse


Sprachen

  • Deutsch
  • Bosnisch/Kroatisch/Serbisch (BKS)
  • Englisch
  • Französich
  • Russisch