Elitestudiengang Osteuropastudien
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich
Franziska Bröckl

Franziska Bröckl

 

Studium im Elitestudiengang Osteuropastudien
LMU München


  • Studienschwerpunkte
    HF: Geschichte Ost- und Südosteuropas
    NF: Politikwissenschaft
  • Bisherige Ausbildung/Abschlüsse
    B.A. Europäische Studien (Universität Osnabrück). Thema der Bachelor-Arbeit: »Die Bausoldaten und das Verhältnis Staat-Kirche in der DDR«
  • Besonderes Interesse an Osteuropa
    Über den eigenen Tellerrand hinausschauen fand ich schon immer sehr spannend – wenn man in Deutschland aufwächst, wird man im Normalfall aber eher mit westeuropäischen Ländern, Sprachen und Kulturen vertraut gemacht. Freundschaften mit Osteuropäern, die Sozialisation meiner Eltern in der DDR und mein Studium in Rumänien brachten mich jedoch dazu, auch einmal in Richtung der östlichen Nachbarn zu schauen und durch die Transformationsprozesse im östlichen Europa, insbesondere den EU-Erweiterungsrunden der letzten Jahre, wird dieses Interesse täglich weiter geschürt.
  • Auslandsaufenthalte
    Freiwilliges Soziales Jahr mit dem British Red Cross in Sevenoaks (Großbritannien);
    Erasmus-Jahr an der Babes-Bolyai-Universität in Cluj-Napoca (Rumänien)
  • Praktika/Jobs
    Praktikum im International Office der University of South Florida (Tampa, U.S.A.);
    Partnerschaftsarbeit mit der ESG Osnabrück und der Studentengemeinde in Derby;
    Mithilfe bei der Einführung neuer Freiwilliger im Rahmen des Diakonischen Jahres im Ausland (Weimar)
  • Berufliches Ziel
    Ich wünsche mir eine Tätigkeit im Bereich des wirtschaftlichen oder kulturellen Austauschs, um mein in diesem Studiengang erlerntes Fachwissen zu nutzen und weiterzugeben, idealerweise bei Verlagen oder Integrations- bzw. Förderprogrammen für das südöstliche Europa.
  • Sprachen
    Englisch
    Italienisch
    Rumänisch
    Französisch
    Tschechisch
    Latein