Elitestudiengang Osteuropastudien
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich
Cornelia Reichel

Cornelia Reichel

Studium im Elitestudiengang Osteuropastudien
LMU München


  • Studienschwerpunkte
    HF: Politikwissenschaft
    NF: Geschichte Ost- und Südosteuropas
  • Aktuelle berufliche Tätigkeit
    freie Kulturmanagerin und PR-Beraterin, u.a. als Pressesprecherin für goEast – Festival des mittel- und osteuropäischen Films, das Filmfestival Cottbus, die Russische Filmwoche sowie als Projektkoordinatorin der Robert Bosch Stiftung für die Deutsch-Polnischen Medientage.
  • Ausbildung/Abschlüsse
    10/2005-10/2007
    Elitestudiengang »Osteuropastudien«, München
    Abschluss: Master
    Abschlussarbeit: Von der Gdansker Leninwerft bis Poznan - Massenproteste und ihre Auswirkungen auf das politische System der VR Polen
    Erststudium
    Universität Passau: Studium der Sprachen-, Wirtschafts- und Kulturraumstudien
    Abschluss: Diplom-Kulturwirtin
  • Auslandsaufenthalte
    Niederlande (Auslandssemester), Russland und Polen (Sprachkurse), Frankreich (Schuljahr)
  • Berufliche Praxis
    PR-Volontariat bei Oliver Wyman, München
    Goethe-Institute, Dresden und Lyon
    Institut Français, Leipzig
    BMW Group, München
    2007-2009 Referentin Information/Kommunikation bei der Hertie-Stiftung
  • Sprachen
    Deutsch, Französisch (fließend), Englisch (fließend), Niederländisch (sehr gut), Russisch (sehr gut), Polnisch (gut)
  • Ehrenamtliches Engagement
    von 2001 bis 2002 Präsidentin von AEGEE Passau