Elitestudiengang Osteuropastudien
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Einladung zum Workshop "Das Büro des Kaisers"

Im Workshop "Das Büro des Kaisers" werden am Mittwoch und Donnerstag, dem 7. und 8. März, neue Ansätze in der historisch-soziologischen Politikfeldanalyse am Beispiel der Habsburgermonarchie vorgestellt. Studierende der Osteuropastudien sind herzlich eingeladen, sich anzumelden.

04.03.2019

Der Workshop wird organisiert von Peter Becker (Wien) und Jana Osterkamp (München), die auch im Elitestudiengang Osteuropastudien lehrt. Mit Johannes Gleixner und Boris Ganichev sind auch zwei Alumni Teil des Workshops.

Inhaltlich dreht sich alles um die Regierungszeit des österreichischen Kaisers Franz Joseph von 1848 bis 1916. In dem Workshop werden Ergebnisse einer umfassenden statistischen Auswertung vorgestellt, die diese Zeit betreffen. Dabei sollen statistische Methoden mit Fragen einer Kulturgeschichte des Entscheidens verknüpft werden.

Das vollständige Programm ist hier verfügbar.

Um eine Anmeldung bei Marion Dotter unter marion.dotter@collegium-carolinum.de wird gebeten.