Elitestudiengang Osteuropastudiien
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Studien- und Prüfungsordnungen

Der Studiengang Osteuropastudien wurde gleichzeitig an der Ludwig-Maximilians-Universität München und der Universität Regensburg zum Wintersemester 2004/05 eingerichtet.

München


Osteuropastudien unter den Nummern:

  • 025 (Prüfungsordnung 14. Januar 2005)
  • 026 (Studienordnung 14. Januar 2005)
  • 075 (erste Änderungssatzung Prüfungsordnung 10. November 2005)
  • 091 (zweite Änderungssatzung Prüfungsordnung 18. August 2006)
  • 092 (zweite Änderungssatzung Studienordnung 18. August 2006)
  • 398 (zweite Änderungssatzung Studienordnung 21. September 2009)
  • 397  (dritte Änderungssatzung Prüfungsordnung 21. September 2009)

Regensburg

Prüfungsordnung der Universität Regensburg für den Studiengang Osteuropastudien im Rahmen des Elitenetzwerkes Bayern vom 11. November 2004

Studienordnung der Universität Regensburg für den Studiengang Osteuropastudien im Rahmen des Elitenetzwerkes Bayern vom 11. November 2004