Elitestudiengang Osteuropastudiien
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich
Stiven Tripunovski

Stiven Tripunovski

Studium im Elitestudiengang Osteuropastudien
Universität München


Aktuelle Studienschwerpunkte

  • HF: Geschichte Südost- und Osteuropas
  • NF: Europäische Ethnologie, Türkische und Osmanische Studien


Bisherige Ausbildung / Abschlüsse

  • 2013 – 2016: Bachelorstudium der Südosteuropastudien, Geschichte und Südslaw. Philologie an der Universität Regensburg


Auslandsaufenthalte

  • seit Mitte 2013: regelmäßiges Pendeln zwischen Deutschland und Mazedonien


Praktika / Jobs

  • 08/2016 – 09/2016 Praktikum bei der Linken Bewegung „Solidarität“ (Levičarsko dviženje „Solidarnost“) in Skopje, Mazedonien
  • 04/2016 – 08/2016 studentische Hilfskraft am Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre II (insb. Führung und Organisation) an der Universität Regensburg (Fortführung des Projektes „Korruption in Serbien“)
  • 12/2014 – 10/2015 studentische Hilfskraft am Lehrstuhl für BWL II (insb. Führung und Organisation) an der Universität Regensburg (Projekt „Korruption in Serbien“)


Besonderes Interesse an Osteuropa

  • Nationalismus/nationale Ideologien u. Nationsbildung in Südosteuropa
  • südslawischer Sprachnationalismus
  • Politische- und Alltagsgeschichte des sozialistischen Jugoslawien
  • intellektuelle u. politische Balkaneliten
  • ethn. Minderheiten/Minderheitenfragen u. Nationalitätenpolitik in den Balkanstaaten
  • jugoslawische Pop-Folk- und Pop-Rock-Musik (bzw. neukomponierte Volksmusik u. sog. „Turbo-Folk“ & YU-Rock)
  • jugoslawische bzw. südslawische Diaspora
  • Stadt und Land(-Gegensätze) im Balkanraum
  • Rolle Russlands und der Türkei im Balkanraum
  • Außenpolitik der Balkanstaaten
  • Mazedonien seit 1991 (u. insbesondere seit 2005)


Sprachen

  • Deutsch
  • Englisch
  • Serbokroatisch
  • Mazedonisch
  • Slowenisch

Servicebereich