Elitestudiengang Osteuropastudiien
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich
Lena Gorelik

Lena Gorelik, M.A.

Studium im Elitestudiengang Osteuropastudien
LMU München


  • Studienschwerpunkte
    HF: Geschichte Ost- und Südosteuropas
    NF: Politikwissenschaft; Volkswirtschaftslehre
  • Aktuelle berufliche Tätigkeit
    Promotion, Autorin, Journalistin
  • Ausbildung/Abschlüsse
    10/2004-10/2006
    Elitestudiengang Osteuropastudien, München
    Abschluss: Magister
    Abschlussarbeit: Juden - Russen - Deutsche. Der Wahrnehmungswandel der russischen Juden in den deutschen Medien 1989-2006 vor dem Hintergrund der deutsch-jüdischen Beziehungen
    09/2001-09/2004
    Deutsche Journalistenschule in München
    10/2001-09/2004
    Diplom-Journalistik an der Ludwig-Maximilians-Universität München
  • Publikationen
    Roman »Meine weißen Nächte«, erschienen beim SchirmerGraf Verlag und Heyne Verlag;
    Roman »Hochzeit in Jerusalem«, erschienen beim SchirmerGraf Verlag;
    Mehrere Essays und Kurzgeschichten in Anthologien;
    Zahlreiche journalistische Arbeiten in diversen Zeitungen und Zeitschriften
  • Auslandsaufenthalte
    10/2006-01/2007
    Stipendium der Herbert-Quandt-Stiftung »Trialog der Kulturen« für einen Aufenthalt in Israel: Erlernen der hebräischen Sprache, Tätigkeit als Korrespondentin für diverse Medien, u. a. ARD, Jüdische Allgemeine, Arbeit am 2. Roman »Hochzeit in Jerusalem«
    02/2006-03/2006
    Stipendium des Goethe Instituts Toronto und des Munk Centre of International Studies an der University of Toronto: Author in residence
  • Berufliche Praxis
    seit August 2005
    Freie Mitarbeiterin bei Associated Press
    seit September 2005
    Freie Mitarbeiterin bei Jüdische Allgemeine
    seit April 2005
    Freie Mitarbeiterin beim jüdischen Monatsmagazin Aufbau
  • Sprachen
    Russisch (Muttersprache), Englisch (Verhandlungssicher), Französisch (fließend), Hebräisch (fließend), Ungarisch (Grundkenntnisse)