Elitestudiengang Osteuropastudiien
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Mazedonien - lauter Fragen?

Thessaloniki (GR) - Melnik (BG) - Skopje (MK) 27.September - 10.Oktober 2013

Gruppe
(Foto: Sharon Brehm)
Eine Reise in ein sagenumwobenes Land, um in die Fußstapfen großer Heroen zu treten und eine Aufgabe mythischen Ausmaßes zu lösen. Mit einem solchen Versprechen lockte die Sommerschule 2013 des 9. Jahrgangs des Elitestudiengangs Osteuropastudien ihre Teilnehmer. Schließlich ging es in die von mehreren Seiten beanspruchte Region Mazedonien/Makedonien, um dort wie einst der antike Herrscher Alexander der Große einen gordischen Knoten zu lösen. Doch um welchen „gordischen Knoten“ handelte es sich genau?

VOLLSTÄNDIGER BERICHT

BILDERGALERIE

PROGRAMM